Hall of Fame


 

Die Aufnahme in die Hall of Fame erfolgt, sobald mindestens eines folgender Kriterien bei Duathlon- bzw. Triathlonwettkämpfen erfüllt ist:     

  • Teilnahme an einer Weltmeisterschaft
  • Podestplatz in der Altersklasse bei einer europäischen oder deutschen Meisterschaft
  • Podestplatz bei einem Langdistanzrennen in der Gesamtwertung
  • Sieg bei einer hessischen Meisterschaft in der Gesamtwertung

Abramowski, Jasper

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2005
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2013
 

 Diedrich, Jochen

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1997
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1998
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1999
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2003
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2004
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2006
 
 

Geiger, Peter 

 

  •  Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1995
 

 Grosse, Bianca

  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Clearwater 2008
  • Deutsche Meisterschaft Duathlon, Oberursel 2011, Platz 3 AK
  • Deutsche Meisterschaft Duathlon, Oberursel 2012, Platz 2 Gesamt, Platz 1 AK
  • Europameisterschaft Ironman, Frankfurt 2012, Platz 10 Gesamt, Platz 1 AK
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Las Vegas 2012
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2012
  • Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz, Kraichgau 2015, Platz 2 AK
  • Europameisterschaft Ironman, Frankfurt 2015, Platz 17 Gesamt, Platz 1 AK
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Zell am See 2015
  • Ostseeman, Langdistanz 2017, Platz 2 Gesamt
  • Ostseeman, Langdistanz 2018, Platz 2 Gesamt

 
Hannah Hartlieb
  • Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz, Ingolstadt 2018, Platz 2 AK
 
 
Hauck, Andreas              

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2001  
 

Henrich, Martin

 

  •  Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2005
 

Heubel, Christoph

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2002
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2003
 
                             

Klug, Matthias

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1994

 


Kriszeleit, Leon

  • Europameisterschaft Ironman 70.3, Wiesbaden 2010, Platz 3 AK
  • Europameisterschaft Ironman, Frankfurt 2012, Platz 2 AK
  • Deutsche Meisterschaft Duathlon, Oberursel 2010, Platz 2 AK
  • Deutsche Meisterschaft Duathlon, Oberursel 2012, Platz 1 AK
  • Europameisterschaft Ironman, Frankfurt 2018, Platz 3 AK 

 


Krücke, Sascha 

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1995
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1996
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1997
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1998
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1999
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2001

 


Nieruch, Kai 

 

  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Clearwater 2008
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Zell am See 2015
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Chattanooga 2017

Ochel, Holger

 

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 1990
  • erster Starter des SCOs auf Hawaii

 


Ramali, Pascal

Foto: Jo Grzelak

 

  • Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz, Kraichgau 2014, Platz 1 AK
  • Europameisterschaft Ironman 70.3, Wiesbaden 2014, Platz 3 AK
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Mont Tremblant 2014
  • OstseeMan 2016, Platz 2 Gesamtwertung
  • Hessischer Meister Duathlon, Oberursel 2016
  • Ironman Maastricht- Limburg, 2018, Platz 1 Gesamtwertung

 

 


Richter, Claudia

 

 

  • Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz, Kraichgau 2013, Platz 3 AK
  • Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz, Kraichgau 2014, Platz 2 AK

  Siems, Dr. Nils Eger

 

  •  Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2006

  


 Ziegelmeier, Ralph

  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2002
  • Weltmeisterschaft Ironman, Hawaii 2013
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Clearwater 2008
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Las Vegas 2012
  • Weltmeisterschaft Ironman 70.3, Chattanooga 2017