28.08.2016 - 33. Viernheimer Triathlon

Olympische Distanz 1,5 km Schwimmen – 40 km Radfahren – 10 km Laufen

(cR) Am vermutlich heißesten Tag des Jahres 2016 mussten die Triathlon-Damen des SC Oberursel zum vorletzten Wettkampf in der 1. Hessenliga in Viernheim antreten. Die recht frühe Startzeit war aufgrund der großen Hitze ab der Mittagszeit sicherlich ein Vorteil, führte aber auch zu recht unausgeschlafenen Gesichtern bei der morgendlichen Anreise in der Dunkelheit. Das korrekte Stellen des Weckers gelang auch nur teilweise, so dass der Adrenalinspiegel schon vor dem Wettkampf auf ein beachtliches Niveau anstieg und aus einem spanischen Kleinwagen eine neue Höchstgeschwindigkeit entlockt werden musste ;-) Alle vier Starterinnen erreichten gerade noch pünktlich den Check-In an den beiden Wechselzonen, Stadion und See, und kamen so um eine Strafzeit herum. 

Um 9:00 Uhr verwandelte die erste Startgruppe den lauwarmen Hemsbacher Wiesensee in ein Haifisch-Becken. Vorne im Getümmel konnte sich Hannah Hartlieb behaupten, die bereits nach 23:05 Minuten wieder festen Boden unter den Füßen hatte. Es folgten mit Abstand Claudia Richter, Claudia Zarbo und Stefanie Heinke, die alle noch recht ordentliche Zeiten für die rund 1,5 km hinlegten. 

Die Radstrecke des Viernheimer Triathlons wird zwar fast jedes Jahr geändert, die berühmt berüchtigte Juhöhe mit Steigungen von bis zu 17 % war aber auch dieses Jahr wieder mit im Programm. Glücklich kann sich schätzen, wer der Empfehlung der Ausschreibung folgt und die Übersetzung des Wettkampfrades darauf anpasst… Dreifachkurbeln, Kompaktkurbeln oder wenigstens ein pizzatellergroßes Ritzel sind hilfreich!!!

Auch wie jedes Jahr hatte die Team-Kapitänin Claudi R. vorher nicht an ihrem Rad rumgeschraubt und musste so mit „Männerübersetzung“ diesen gnadenlosen Anstieg hochkeuchen, die Seniorinnen-Oberschenkel kurz vorm Bersten und ständig den Gedanken im Hinterkopf „gleich steige ich ab und schiebe…“. Alle SCOlerinnen meisterten jedoch diese und die folgenden Steigungen stets bemüht und freuten sich über eine kleine Abkühlung im voll gesperrten Saukopftunnel. Zurück in der Ebene hielt sich die Freude dann allerdings durch den strammen Gegenwind, der einem heißen Fön glich, in Grenzen. 

Die Reihenfolge der Damen veränderte sich auf der selektiven ca. 40 km langen Radstrecke. 

Routinier Claudi R. schlüpfte als erstes in die Laufschuhe und begab sich auf die mit 3 Wendepunkten bestückte, flache und sehr zuschauerfreundliche Strecke. Die Runde, die jedes Mal auch wieder durch das voll besetzte Stadion mit der Wechselzone führte, musste dreimal gelaufen werden. Mit zahlreichen Wasserstellen und Duschen sorgte der Veranstalter für ausreichend Kühlung. Trotzdem wurde der abschließende 10 km Lauf zu einer wahren Hitzeschlacht. Bestzeiten waren hier nicht zu erwarten.

Die beiden Claudias kamen verhältnismäßig gut klar. Die nicht besonders hitzeresistente Steffi musste sehr kontrolliert laufen, was ihr ebenfalls gut gelang. Hannah kämpfte mit Magenproblemen, ließ sich aber nicht von einem souveränen Finish abhalten. 

Im Ziel waren alle Vier sehr zufrieden mit ihren Leistungen! In der Endabrechnung der Ligateams belegte die Mannschaft aus der Brunnenstadt Platz 7. Unter allen 133 Frauen im Ziel – es gab neben der ersten und zweiten Hessenliga auch eine offene Wertung und eine Stadtmeisterschaft – freute sich Claudi R. am Ende über den zweiten Platz in ihrer Altersklasse ☺.

Auch ein Einzelstarter vertrat den SCO in Viernheim. André Hensel überzeugte vor allem auf der anspruchsvollen Radstrecke, die er sehr druckvoll abspulte.

Name, AK

Gesamtzeit

Schwimmen

1. WZ

Rad

2. WZ

Laufen

Platz Gesamt/ AK,

Platz 1. HL

Claudia Richter W40

2:36:12

25:17

0:55

1:22:12

0:54

46:53

23. / 2.

12

Stefanie Heinke W35

2:45:22

27:27

2:00

1:24:49

1:36

49:30

43. / 9.

23

Hannah Hartlieb W20

2:50:49

23:05

1:18

1:30:30

1:02

54:53

59. / 8.

25

Claudia Zarbo W35

2:58:10

25:50

1:37

1:37:49

1:20

51:34

86. / 12.

36

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einzelstarter

 

 

 

 

 

 

 

 

André Hensel M45

2:40:47

28:36

2:12

1:17:55

1:02

51:02

163. / 17.